Anfahrt


Der Odenwaldkreis ist aktuell übersäät mit stationären und mobilen "Blitzersäulen".
Bitte achten Sie auf die jeweiligen Geschwindigkeitsbeschränkungen. Wir bedauern diese Flut von Überwachungsanlagen-Aufstellungen innerhalb der letzten 3 Jahre. Dies ist keine gastliche Geste einer touristisch-kulturell attraktiven Region.  Eher Zeugnis maroder kommunaler Finanzkultur. Eine Art moderner Wegelagerei vielleicht, wie es ein literarischer Zeitgenosse beschrieb....
Ich, Peter Merkel, entschuldige mich bei Ihnen, unseren Gästen für diese ungastliche Geste der Kommunen, werde aber alleine keine Handhabe anwenden können, dieses einzudämmen.

AKTUELL zum 12. Juli 2017:
Sperrung wegs BAUSTELLE IN BRENSBACH
Von Norden kommend, also Groß-Bieberau Richtung Brensbach, an der Kreuzung Wersau-Kühler Grund nach Ober-Klingen abbiegen, dort Richtung Hassenroth und über Hummetroth nach Annelsbach.

Von Süden kommend, also Reichelsheim Richtung Brensbach, in Unter-Gersprenz rechts ab Richtung Michelstadt, über Hutzwiese - Vierstöck-Spreng, dort durch Brombachtal zur Zeller Kreuzung bei Bad-König und weiter Richtung Höchst, aber gerne schon in in Mümlimg-Grumbach links ab nach Annelsbach.


Größere Kartenansicht