Anfahrt

BLITZERALARM
Aus gegebenem Anlass weisen wir hin:
Ortseinfahrt Höchst, von Brensbach kommend, 30er Zone in Höhe Pestalozzistraße bis Ernst-Göbel-Schule, Zeitbegrenzt von Mo - Fr 7 bis 17 Uhr
blitzt auch an Feiertagen !!!

Trotz Eingaben und Wiedersprüche Betroffener wegs dieser Unverständlichkeit beharrt der Betreiber auf dieser Beutelschneiderei. Schade.

Obacht auch auf eben der Landstraße L3106 , ein Km nach der Abfahrt Annelsbach, kurz vor Höchst aus dem Wald kommend, 60er Zone !!!
Gerne temporärer Blitzi-Kfz-Einsatz, ist schön versteckt im Wald.


Der Odenwaldkreis ist aktuell übersäät mit stationären und mobilen "Blitzersäulen".
Bitte achten Sie auf die jeweiligen Geschwindigkeitsbeschränkungen. Wir bedauern diese Flut von Überwachungsanlagen-Aufstellungen innerhalb der letzten 3 Jahre. Dies ist keine gastliche Geste einer touristisch-kulturell attraktiven Region.  Eher Zeugnis maroder kommunaler Finanzkultur. Eine Art moderner Wegelagerei vielleicht, wie es ein literarischer Zeitgenosse beschrieb....
Ich, Peter Merkel, entschuldige mich bei Ihnen, unseren Gästen für diese ungastliche Geste der Kommunen, werde aber alleine keine Handhabe anwenden können, dieses einzudämmen.


Größere Kartenansicht